• <<-- zurueck / back

    S. 00000043 STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93 HUNGERSTREIK

  • Darum geht es eigentlich ...


    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
  • next / vor -->>

    (C) S. 00000045 STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93 HUNGERSTREIK


  • STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93 HUNGERSTREIK (BILD)

  • Das Zensur URTEIL RA.HOFELICH WZ DR.HEIKE HENDRIX % WEBER AG D 57 C 3396/06 22.08.06

    Das Urheberschaft an Lynchkampgen ueber die Menschenrechte der Opfer stellt finden sie hier !

  • 08.06.06 KLAGEERWIDERUNG Z. AG D 57 C 3396/06 Zum Zensur URTEIL RA.HOFELICH WZ DR.HEIKE HENDRIX % WEBER finden sie hier !
  • 18.07.06 KLAGEERWIDERUNG Z. AG D 57 C 3396/06 Zum Zensur URTEIL RA.HOFELICH WZ DR.HEIKE HENDRIX % WEBER finden sie hier !
  • 25.08.06 Entwurf zum Rechtsmittel an AG D 57 C 3396/06 Zum Zensur URTEIL RA.HOFELICH WZ DR.HEIKE HENDRIX % WEBER finden sie hier !
  • 28.02.06 KLAGE Z. AG D 57 C 3396/06 Zum Zensur URTEIL RA.HOFELICH WZ DR.HEIKE HENDRIX % WEBER finden sie hier !
  • Darum geht es eigentlich
  • Der Orginal WZ-Artikels ist jederzeit bei mir im Orginal einsehbar !

    Mitteilung an Landgericht Duesseldorf LG D 22 S 399/06 zum Zensururteil aus der Lynchkampage des Wz-Artikels der DR.HEIKE HENDRIX,
    Dies war einfach mal frei Uebersetzt und in Kurzform gebracht .. das gleiche was mir ihre (Hin)Richterin Fischer ebenfalls sagte "Sie werden dieses System nicht aendern Herr Weber"
    und meinte faktisch dieses System der vorsaetzlichen "Juden"vernichtung , das in diesem Fall die existenzielle Vernichtung deutscher Familien beinhaltet ! (Genannt negative Demografische Entwicklung )

    Das sich die heutige Dozentin der Philosophischen Fakultaet der Heinrich Heine Universitaet Duesseldorf Dr. Heike Hendrix , die nach meiner Kenntnis und vielleicht auch als Belohnung fuer Ihren willlfaehrigen Lynchkampagnen Artikel in der WZ
    der fuer die Stadt Neuss als Grundlage zum Aufstellen der "Steinigt den Wucherer" Plakatwaende diente , eine Kariere bei der
    Nachrichtenagentur AP, bei RTL aktuell , beim "Christlichausgrichteten CDU nahem ZDF,
    bei der Hauptabteilungg Innenpolitik des ZDF und sogar als Referentin Ex-Chefredakteurs des ZDF Klaus Bresser, sowie bei diversen Senderredaktionen des WDR Fernsehens und und bei der Internetredaktion des WDR tätig sein durfte,
    nun durch das Amtsgericht Duesseldorf die Verwertungsrechte / Urheberrechter an der Lynchkampage und der Verwertung der von ihr mitbetriebenen Vernichtung deutscher Familien (meiner Existenzillen Vernichtung und Ausrottung meiner Familie)
    zugestanden bekommt und die (Hin)Richterin Fischer in voller Kenntnis des Geschehenen dies Deckt (Das ist der Aufstand der Anstaendigen den diese "Christliche" Recgierung so propagiert - aus aus dem gesichtspunkt "Nie wieder" - was ja nur fuer Juden gilt ..-)
    spricht fuer sich selbst und hat nichts mit Recht zu tun (wohl mehr mit "christlich Rechts").

    Das Frau Dr. Heike Hendrix hier nicht nur schlampig Recherchierte sondern Vorverurteilend Lynchjustiz betrieb bzw. sich dieser anschloss und sich hierbei wohl mehr auf
    "Diese Version bestaetigt auch die Polizei." und
    " Der Mieterbund informierte die Stadt, die, so Sozialdezernent Soehngen, eine Anzeige wegen Mietwuchers erstattete." , stuetzte, ist in dem vom AG Duesseldorf faktisch zensierten WZ-Artikel vom 19.08.1993 nachzulesen !
    Das die Stadt Neuss, die stehenden Fusses auch nach dem von ihnen , den Taetern, der Lynchkampage , lancierten Aussagen, die sich Fr.Dr. Hendrix als Artikel in brauchbarer Form so aufbereitet hattet und aus der auch sie Profit zog
    sich somit am Leid aund an der existenzillen Vernichtung deutscher Familien oder nennen wir es wie es ist , Lynchjustiz , bereicherte wie andere auch , ist klar ,

    So war mit dem WZ-Artikel fuer die Stadt Neuss als eine der Taeter der Lynchkampage es ein Einfaches hieraus ihre Plakatwaende zu fertigen
    (Weber .. Miethai .. Wucherer ... steht sogar in der Zeitung und die Polizei .. die Stadt Neuss eigentliche alle bestaetigen das also steinigt ihn .. nagelt ihn ans Christliche Heilige Kreuz der Katholischen "Christlichen" Inquisition !.. )

    der Artikel war die Grundlage um dies oeffentlich ueberhaupt betreiben zu koennen konnte und mir den "Judenstern" "Miethai" "Wucherer" oeffentlich anzuhaengen.
    Das hier die Medien im Sinne vom "Goebbels" Propagandaministerium eingesetzt wurde, ist offennsichtlich !

    -----------------------------------------------------

  • Darum geht es eigentlich
  • b3.100020013        
    BILD::/u/weber/artikel/grafik/01/gws61/bmp/sternstr/26-0.jpg
    


  • <<-- zurueck / back

    S. 00000043 STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93 HUNGERSTREIK

  • next / vor -->>

    (C) S. 00000045 STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93 HUNGERSTREIK


  • Der Verfassungsschutz bestaetigt, Deutschland ist kein Rechtsstaat
    also wofuer brauchen wir dann all diese staatlichen Nichtsnutze ,
    ausser um von eben diesen staatlichen Verbrecherbanden ausgenommen zu werden.

    Wenn es eh kein Recht, keine Gerechtigkeit, keinen Schutz vor ihren
    oder heisst es, irren staatlichen Verbrechern und
    deren verkommenen, ehrlosen Truppen gibt,
    wozu bekommen diese staatlichen Sozaialschmarotzer denn Geld ??? (Judaslohn ?)

    Hier das Video
    Verfassungsschutz bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat


  • zurueck zum Index
  • zurueck zum Ueberbegriff
  •                      Seite -00000044-