Juristen als Freunde und Helfer
Wofuer braucht "man" Feinde, wenn "man" doch Juristen als Freunde und Helfer hat ????
Juristen sind wie Nutten.

Dem Geld nicht dem Recht verpflichtet
sie leben von eurem Leid
alle sind theoretisch fuer die Menschenrechte und die Durchsetzung des Rechts zustaendig !

Die staatlichen Organe sind faktisch eine Verkommene Verbrecher Org.
die durchaus als OK-Verbrecher orgs anzusehen sind

Verfassungsschutz bestätigt Deutschland ist kein Rechtsstaat
also wofuer brauchen wir dann Juristen, ausser um ausgenommen zu werden?

Belegt ist , es gibt in Deutschland kein Recht, keinen Schutz
vor ihren ( oder war es "vor ihren irren" staatlichen Verbrechern, ihrer verkommenen, ehrlosen Truppe bieten kann ???

Hier das Video
Verfassungsschutz bestätigt Deutschland ist kein Rechtsstaat

Zum Index
(C) S. 00000001 411 JS 976/93 
ANZEIGE STA WEBER%MIETERBUND
STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Sehen Sie selbst, wie der "Aufstand der Anstaendigen" "alle" erfasste
als die "Reichskristallnacht" Plakatwaende zur existenziellen Vernichtung deutscher Familien, aufgestellt wurden
und seither
geht es eigentlich Darum ..
das alle es gewusst haben und Strafvereitelung/Vertuschung im Amt begangen haben, oder ?
Die "Hilfe" die es gab, waren einsitige Ermittlungen gegen die Opfer dieser "staatlichen" Uebrgriffe, bis zum Genucid...
Gedeckt durch den "Aufstand der Anstaendigen"
die damit beschaeftigt waren/sind
das Gesicht , das sie hier endglueltig verloren haben ,  zur verdecken/verdunkeln.
(Anm.: Einige erfolglose Ausnahmen bestaetigen die Regel)
(T) S. 00000003 MIETERBUND NEUSS 
SCHREIBEN 3.2.93/10.2.93
RAMOS/ GAJIC % WEBER (MIETWUCHER)

 

  • ANZEIGE STA WEBER%MIETERBUND STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93 HUNGERSTREIK
  • hier wurde faktisch die 
    Vernichtung deutscher Familien weiter betrieben/gedeckt ..
    statt zu Helfen wurde von Juristen strafvereitelung im Amt betrieben und mit dem Baseballschlaeger mal wieder auf die Opfer draufgehauen !
    erst hat Dr. Heike Hendrix (Dozentin der Universitaet Heinrich-Heine Duesseldorf ) , sich persoenlich an der Vernichtung deutscher Familien bereichert !
    Dann hat sie lt. Amtsgericht das Recht an der Tatwaffe der Vernichtung und sie darf sich weiter daran bereichern ..
    und ihre Nachkommen die sie im gegensatz zu den Opfern haben kann ... die duerfen sich weitere 30 Jahre bereichern ...

     , aufstacheln zur Menschenjagd
    statt zu helfen ..


    optimiert fuer Bildschirm-Aufloesung 1280x800


    Ab jetzt haben Sie Kenntnis von Menschenrechtsverbrechen in Deutschland
    von einem Verbrecherischem Regime das Deutsche Familien seit 1993 nachweislich existenziell verfolgt , vernichtet
    und quasi vollendet ausgerottet hat !

    Jedenfalls wurde meine Familie fatisch fuer Lebenunwert befunden
    und es wurde die totale Vernichtung vorsaetzlich betrieben !
    Wer alles damit zu tun hatte , sich "tot gestellt hat" , oder
    die Vernichtung deutscher Familien aussitzen wollte .....)

    Dies ist ein Zeitgenoessisches Dokumentationszentrum ueber den neuen Genucid
    und die " Reichskristallnacht 1993 in Rheinkreis Neuss am schoenen Niederrhein"


    das lesen sie hier auf unseren Seiten !

    Lesen Sie und Fragen Sie ..
    Impressum


    Vorwort:
    Justiz / ORDENTLICHE
    GERICHTE
    Wie NichtsNutze und schaedlich/parasitaer staatliche Organe sind sehen,hoeren und lesen Sie im Folgenden !
    Wie die Bilder sich gleichen
    Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
    und Vernichtung unserer Familien

    sagt :
    avi - VIDEOBEITRAG

    staatliche Organe beschliessen

    ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

    zur Ausrottung freigegeben !

    gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
    und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
    den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
     1993 in Neuss
    Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung einer ganzen Familie
    und hat erhebliche vielschichtige Folgen fuer eine arme alte Frau !
    1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
    sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit "Wucherjude" um den Hals gehaengt hat
    und durchs Staedtchen getrieben hat,
    bin ich in Neuss 1993 oeffentlich auf dem Marktplatz als Wucherer seitens der Stadt Neuss und der Kreispolizei in Neuss auf dem Marktplatz ausgestellt worden.
    Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne lanciert, die in der Plakatwandlynchaktion auf dem Marktplatz ihren bis dahin gehenden Hoehepunkt fand,
     wobei ich  natuerlichereweise kein Wucherer war (sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
    Herrn Sahnen der sich gerade als Lokalpolitiker  fuer den Landtag  zu profilieren suchte und bis heute als Schuetzer der Mieter aufspielte,
     kam diese beispiellose von Seitend er Taeter lancierte Medienkampagne sehr gelegen,
    aber selbst wenn ichs gewesen waere,  haette dies die Massnahme des oeffentlichen Ausstellens und des Sippenmaessigen totalen
    und existenziellen Vernichten einer ganzen Familie und des Umfeldes nicht gerechtfertigt.
    Die Plakatandlynchkampage 1993 wurde u.a. von Mitgliedern des Reichstages, der SS Polizei unnd SS Staatsanwaltschaft betrieben und gedeckt !
    Diese sind auch fuer Strafanzeigen gegen die Taeter zustaendig
    Die Taeter sind somit fuer die Strafverfolgung der Taeter zustaendig - Absurd , gell ?
    Sie sollen sich selbst bestrafen / verurteilen ..

    (siehe auch

    (siehe auch
     http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=
    Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg
    "Lynchjustiz 1993 im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar

     

    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)

    Kapitel / Kampagnien / Massnahmenblock

    1. Stichwort_Kurzsprungleiste
    2. Sprungleiste mit Kurzhintergrundinformationen
    Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat
    wer bei Staatsuebergriffen auf sein "Gutes RECHT" und auf Schutz vor Uebergriffen besteht,

    Klartext : Wird ausgerottet ! 
    (die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omertà -)

    Akzeptiere die totale und existenzielle Vernichtung deiner Familie, deiner Firmen, deiner Existenz,
    die Toetung deiner Mutter um dich zum "Austicken" zu bringen
    durch staatliche Organe ...

    Du hast die Moeglichkeit der Flucht und musst die voellige Entrechtung ohnehin hinnehmen..
    Click hier falls Audio nicht automatisch startet

    faschistische staatliche Neusser Verhetzung und Luegen
    bis zum finalen staatlich herbeigefuehrten Genuzid 
    jetzt bei Bloegi 2010

    Quelle unglaublicher Verhetzung und Luegen : http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip-ist/#comments

    Hier die Antwort :


    http://fliegen.moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/sta-kr/zivi/00000011.html

    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)



    Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier :
    http://www.youtube.com/watch?v=aQYSDMc3T1I
    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .
    Gross machen geht auch !)
     Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:
    :
    Zum  Video :

    Bloegi Verhetzung Teil1 gewerbliche Garni Vermietung wird per lugen zur Wohnungsvermietung und Miethai


    Wie die Webseite http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
     des Dr. Ulrich Brosa zeigt, was aber quasi alle wissen, ein Dr. Titel, ist weder eine Garantie
     dafuer das dieser akademische Grad eine Aussage darueber gibt, ob er redlich erworben wurde, oder gekauft wurde
     (Titelhandel) oder sogar als Scherz bzw. betruegerisch benutzt wird!
     
     Ein "Doktorhut" sagt nichts ueber die Kompetenz des Traegers aus (wir kennen die gekauften oder Gefälligkeit
     Gutachten und die Profilierungssucht mancher Akademiker)!
     Wir wissen ueber schlampige bis hin zu vorsaetzlich Falscher Expertisen!!
     
     Nun von der Webseite zu Dr. Brosa
     Doktor Brosa hat sich obwohl aufgefordert und ihm zur Kenntnis vorgelegen /also wissentlich) geweigert Vollstaendig
     und wahrheitsgemaess zu berichten !
     
     Er verschweigt wissentlich das Herr Weber nachweislich (Sta Duesseldorf EINSTELLUNG MIETWUCHER 610JS 475/93
     EING.BESCH. 03.05.2001)
     kein Miethai ist! Er laesst auf seiner Webseite zu, das dem ausschliesslich Weber behandelnden Artikel, ein anderer Eindruck
     erweckt wird!
     
                                             Er stellt Sachverhalte falsch dar!
                                             Er stellt nicht Richtig, das es sich um gewerblich (Garni) " Vermietung" handelte!
     
     Es wird von ihm und Herrn Bomanns keine Position bezogen und darauf hingewiesen, dass das Letzte Mal in
     Deutschland, Lynchjustiz durch Faschisten verwendet wurde!
     Stattdessen heisst es:" Zur Zeit koennen die Justiz- und Polizeiangehoerigen und Kritikern noch sagen: Na los, macht es doch besser....
     Aber das koennt ihr nicht, ihr Flaschen!"
     
     Was meint seine Seite damit? Noch effektivere Vernichtung von ganzen Familien?
     Er stellt nicht klar, das die Eltern des Opfers ebenfalls um ihre Altersversorgung gebracht wurden und Frau Weber
     ueber Jahre in einer Einrichtung der Diakonie regelmaessig die Knochen gebrochen und sie getoetet/ermordet wurde.
     (General der CDU Hermann Groehe (Amtsnachfolger einer der verantwortlichen der Lynchkampagne) hat die
     Diakonie Neuss vertreten und ist niemals gegen die Taeter vorgegangen. sondern hat Opferverfolgung betrieben!
     Groehe hat Hilfeersuchen Zitat:" Fachgerecht bearbeitet naemlich entsorgt"  also  Vertuschung  betrieben.
     So wie es auch bei den katholischen Kindermissbrauchsfaellen gemacht wurde! Vertuscht ueber Jahrzehnte!)
     
     Er unterschlaegt die 20Jahre politischer Verfolgung des Herrn Weber und damit der  gesamten Familie  Weber
     (auch Politisch verfolgt  durch Hermann Groehe u.A.).
     Ueber die 150 wIRREN Vorgaenge/Aktenordner die staatliche Organe ueber quasi 20 Jahre Verfolgung und
     totaler  Vernichtung einer Deutschen Familie auf Steuerzahlers Kosten produziert haben erwaehnt er auch nicht!!!
     Bis heute wurden die staatichen Verbrecher gedeckt!!! Keiner  der Taeter  wurde zur Rechenschaft  gezogen  (Vertuschung)
     Am verwerflichsten ist jedoch, nicht klar Position gegen die zuletzt von Faschisten verwendete Lynchjustiz Position
     zu beziehen!
     Dies wirft erhebliche Fragen auf!
     Es gaebe noch viel "Nebensaechliches " zu sagen....


    Die Frage die sich stellt,ist,

    was fuer ein Mensch muss "man" sein um sich mit Banalitaeten zu beschaeftigen ?

    Was ist da noch im Hirn wenn Lynchjustiz , Folter und Mord nicht mehr zaehlt ???

    Sind solche Kreaturen ueberhaupt noch Menschen ?
                     oder
    haben sie sich ausserhalb jeder zivilisierten Gesellschaft gestellt und
    sind einfach nur noch als abartig und krank

    an zu sehen  ???

    Folter und Toetung im Altenheim seit Anfang 2000 bekannt - alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen
    viele alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen ...
     ( http://moenchengladbach.cjb.net/tews-weber/2006_12_09_1916_10_04_Tews-Elsa/index.html#zustaende_altenheim_abhier_bekannt )
    Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert
    und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.
    Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt , das ich zum "Ausklinken" gebracht werden sollte,
    atte es auch ein Vielzahl von  anderen Ebenen.

    demuetigen, Hilflosigkeit, .. waehrend die "staatlichen" Organe faktisch ungestraft  foltern und morden durften
    und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben !

    Nach dem es ungestraft geschehen durfte ,
    ist es faktisch auch profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen um sie dann ist Pflegestufe 3 und bettlaegrig

    zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

    Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General und SpezialPraeventiv bearbeitet worden,
    statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

    Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile rund 40 Menschen noch leben !!!
    Und eine menge weiterer Menschen waeren vor Schaden bewahrt worden !


    (Weiter unten kommen die anklickbaren Links. aus http://neuss.cjb.net/buecher/twitter/twitter22.html )
     
    Altenheim-Skandal:Polizei sucht noch weitere Zeugen ! Tötung in mittlerweile mehr als 40 Fällen !
    Darum geht es eigentlich .

    (Weiter unten kommen die anklickbaren Links.)

    Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert
    und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.
    Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt das ich zum "Ausklinken" gebracht werden sollte, hatte es auch ein Vielzahl von von anderen Ebenen.
    demuetigen, Hilflosigkeit, .. waehrend die "staatlichen" Organe faktisch ungestraft  foltern und morden durften
    und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben ! 

    Nach dem es ungestraft geschehen durfte , ist es faktisch auch profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen
    um sie dann ist Pflegestufe 3 und bettlaegrig
    zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

    Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General und SpezialPraeventiv bearbeitet worden,
    statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

    Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile rund 40 Menschen noch leben !!!
    Und eine menge weiterer Menschen waeren vor Schaden bewahrt worden !

    Was fuer Menschen sind das ??? Sind es ueberhaupt noch Menschen ???

    Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden,
    es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"

    ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz .. :'( 

    Wie wir hier sehen sind es nicht nur Hochrangige ,
    sondern auch einfache Akademiker und Beamte  .. .

    Dies belegt Dr. Ulrich Brosas http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
    sehr anschaulich !!!!
    viel Spass dabei

    wendolin
    Waehrend Beamte, einige Piloten im Interesse der staatlichen Verbrecher
      Verhetzung betreiben und staatliche Nichtsnutze aus Sicht Ihrer Opfer
    die hoechstbezahlten Sozialschmarotzer dieses Landes sind, sind ihre Opfer gezwungen vom
    echten Harzt IV ihr Dasein zu fristen.

    Beide,
             die beamteten hoechstbezahlten Sozialscharotzer und staatlichen Nichtsnutze
    wie auch
             ihre Opfer  die  "echten" Harzt IV Bezieher  werden aus dem gleichen (Steuertopf) bezahlt !!!
    Der Unterschied ist jedoch gewaltig !!!
    Waehrend die Staatlichen Nichtsnutze horende Bezuege nebst Sonderprivilegien erhalten
    und
    dafuer noch Schaedlich fuer unser Land sind
    (sie sind es die dieses Land vor die Wand gefahren haben
    und
    dem Steuerzahler Unsummen, mit  dem Mist den sie jeden Tag verzapfen, kosten ,
    also Volksschaedlinge sind

    muessen ihre Opfer von quasi nichts ueberleben
    und werden in diesem (Hartz IV) Zustand gehalten als Daseinberechtigung fuer die staatlichen Nichtsnutze !!!

    Nicht zuletzt weil es keinen Rechtsstaat gibt und selbst  die unmengen von Juristen  in den Behoerden
    (auch der ARGE nur zum selbstzweck und nicht fuer die Menschen (die Opfer diese4r schaendlichen  staatlichen Verfolgungen und Vernichtungs- Ausrottunngskampagnen sind !!!

    Sprich hochsubventionierte NICHTSNUTZE aus der Sicht ihrer Opfer !

    Ich hatte Arbeit , ein Leben und ein Zukunft ...
    bis der faschistische staatliche Lynchmob nebst seinen SS und Reichstags schergen etc. ueber mich herfiel und mir jegliches Recht nahm
    und der Wahn im Bundestag mir sogar das Recht auf Kinder absprach (hierzu mehr unter Darum geht es eigentlich )

    Das sind die wahren Werte der "christlich / juedischen Wertegemeinschaft " in guter alter Tradition ..
     
    Jeder 2 Euro geht heute schon fuer die Bezahlung dieser staatlichen NIchtsnutze und Ihrer Versorgung darauf !!!!

    30.10.09 - 31.10.09

    Die
    Premiere (Prerelease) des
    Projekts - Videoproduktion -

    es sind weitere Videos in Arbeit
    die aktuellste Version des Videoprojektes findet Ihr unter http://koeln.cjb.net/buecher/twitter/twitter19.html
    (alles noch in Arbeit zeigt euch auch die verstieden Stufen des Projektes)
    . http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw
    (siehe auch http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=

    WITNESS
    http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned


    Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
    fuer RECHTSstaatlich erklaert,
    stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft

    Dies ist kein Kampf gegen den Staat
    (denn der Staat bin ich, sind wir die Menschen)
    sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !

     in Neuss wurde die "Reichskristallnacht" Neuss 1993 gefeiert
    Niederrheinische Traditionspflege zum Schuetzenfest

    Diese Vernichtungskampage haben 
    Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
    und des
    Girardet Verlag
    (mit) zu verantworten !
     (mit) zu verantworten
    !

    Dies ist durch nichts zu  Rechtfertigen !

    Menschen wurden oeffentlich auf dem Neusser Marktplatz
    als Wucher"Juden" verleumdet und ausgestellt,
    Lynchjustiz

    LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93

    Juli/August 1993

    Einstweilige Verfuegung gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss

    » 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93
    Einstweilige Verfuegung
    wie bei der
    Reichskristallnacht des 3. Reiches

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    • Was meinen Sie, was losgewesen waere wenn diese Plakatwand
      bei einem der Folgenden Taeter/Mittaeter der Vernichtung deutscher Familien
      aufgestellt worden waere ....
      Es haette einen Aufschrei der "Anstaendigen" gegeben...
      und in Deutschland waere die Hoelle los gewesen
      !
    • Wenn wie in meinem Fall in dem
    • Juden wie
      Michel Friedmann Zentralrat der Juden , CDU, MdB (Gesetzgeber),
      (seines Zeichens Jurist )
      Erster Beigeordneter Peter Söhngen
      der es gedeckt hat
      das Aufstellen der
      "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
      und es nicht weiss
      das dies nichts

      mit Rechtsstaat zu tun hat ..
      und er sich somit sogar
      an der faktischen
      Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien
      beteiligt ist
      spricht fuer sich ...


      oder der

    • ExStaatsanwalt von Köln und politische Leiter derPolzei
      (OKD Oberkreisdirektor) Neuss Kreis
    • Klaus-Dieter Salomon (seines Zeichens Jurist)
      Erster Beigeordneter Peter Söhngen
      Klaus-Dieter Salomon CDU
      der zunächst Staatsanwalt in Köln
    • danach Justitiar im Landtag NRW
    • später Oberkreisdirektor des Kreises Neuss war 
    • und sich schließlich als Anwalt in Köln niederließ
      Kanzlei
      Tätigkeitsschwerpunkt 
    • im Familien-, Miet-, Verkehrs- und Strafrecht
      ist Mitverantwortlicher
      fuer das Aufstellen der
      "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
      auch er weiss nicht ,
      das dies nichts
      mit Rechtsstaat zu tun hat ..
      und er somit sogar an der faktischen
      Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist
      das spricht fuer sich ...
    Teil 1 - Kein_Schutz_vor_Verhetzung 
    avi - VIDEOBEITRAG Folter_Menschenrechte_videos/
    Kreuz_u_Quer_Foltern_um_Leben_zu_retten-0_0_
    Kein_Schutz_vor_Verhetzung_
    Kein_Geld_Kein_zugang_zum_Recht__ist_bruch_der_Menschenrechte.avi


    Wendolin Weber als Opfer darf dies nicht !

    Folter_Menschenrechte_videos/
    Kreuz_u_Quer_Foltern_um_Leben_zu_retten-0_0_

    Kein_Schutz_vor_Verhetzung_Kein_Geld_Kein_zugang_zum_Recht
    ist_bruch_der_Menschenrechte.avi 
    Prof. Merkel, Prof. Nowak, Prof, Keller, Prof.Schild
    und Frau Hamann
    ca.4-50 MB

    Start Video / Play Video

    falls das Video nicht automatisch startet
    clicken Sie bitte hier
    Wie die Bilder sich gleichen
    Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
    und Vernichtung unserer Familien
    sagt :
    avi - VIDEOBEITRAG

    staatliche Organe beschliessen

    ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

    zur Ausrottung freigegeben !

    gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
    und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
    den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
     1993 in Neuss
    Taeter entscheiden was rechtsstaatlich ist
    die zustaendigen Staatsanwaltschaften
    und die zustaendigen Ermittlungsorgane
     sind
    nachweisslich (Mit)Taeter also Tatbeteiligte  !
    alles laeuft ueber ihren Schreibtisch !
    Taeter und Mittaeter entscheden selber daruber was RECHTSstaatlich ist !!

    Ich erwarte von jedem (Mitarbeiter staatlicher Organe) das wenn Unrecht fuer Recht erklaert wird Anweisungen nicht ausgefuehrt werden !

    Im Volksmund Befehlsverweigerung !
    (da es diese jedoch so nicht gibt, hier der Hinweis auf die  Gehorsamsverweigerung  und diese ist Verpflichtend )

    Gehorsamsverweigerung

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

    Gehorsamsverweigerung, früher auch als Befehlsverweigerung bezeichnet, ist die Weigerung eines jeden Menschen, Beamten oder Soldaten, den Befehl eines Vorgesetzten oder staatliche Anordungen auszuführen.

    Die Verweigerung des Gehorsams gegenüber einem legalen Befehl ist in allen Armeen der Welt ein strafbares Vergehen oder sogar ein Verbrechen, das früher nicht selten mit Erschießung oder anderen schweren Strafen geahndet wurde.

    Im deutschen Wehrrecht gibt es heutzutage die Möglichkeit, straffrei den Gehorsam zu verweigern, wenn ein Befehl unverbindlich ist, insbesondere wenn er nicht zu dienstlichen Zwecken erteilt ist oder die Menschenwürde verletzt oder wenn durch das Befolgen eine Straftat begangen würde (§ 11 SG, § 22 WStG). Ein Befehl, dessen Befolgen selbst eine Straftat oder einen schweren Verstoß gegen den Kerngehalt des Völkerrechts zur Folge hätte, wie beispielsweise die standrechtliche Erschießung von Gefangenen, darf nicht ausgeführt werden (§ 11 Abs. 2 SG).

    Im speziellen Sprachgebrauch des deutschen Wehrstrafgesetzes wird die Nichtausführung eines verbindlichen Befehls, die eine schwerwiegende Folge (Gefahr für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland, die Schlagkraft der Truppe, Leib oder Leben eines Menschen oder Sachen von bedeutendem Wert, die dem Täter nicht gehören) verursacht, als Ungehorsam (§ 19 WStG) bezeichnet. Gehorsamsverweigerung (§ 20 WStG) ist die Nichtbefolgung eines Befehls, bei dem sich der Soldat durch Wort oder Tat gegen den Befehl auflehnt oder die Ausführung des Befehls auch nach Wiederholung beharrlich verweigert.

    Geschichte in Deutschland [Bearbeiten]

    Die Revolution von 1918/19 [Bearbeiten]

    Ihren Ausgang hatte die Revolution mit der kollektiven Gehorsamsverweigerung (Meuterei) der Matrosen in Kiel genommen (vgl. Kieler Matrosenaufstand). Soldatenräte sollten ihren Forderungen Ausdruck verleihen. Eine spontane Bewegung erfasste weitere Hafenstädte und auch Mittel- und Süddeutschland. Beauftragte der Arbeiterparteien und Gewerkschaften übernahmen als Arbeiterräte vor Ort die politischen Funktionen.

    Weblinks [Bearbeiten]

    Rechtshinweis


    Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat

    Fluechte und/oder werde Ausgerottet Rechte und Schutz gibt es fuer
    uns und unsere Familien nicht !

    Dies sind die Werte der "Christlich / Juedischen Wertegemeinschaft !
    (die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omertà -)


    Der Rechtsstaat ist tot es lebe die Vernichtung deutscher Familien zum

    Schutz der staatlichen Organisierten Verbrecher !

    Klicken Sie hierzu das Audio eines Beamten


    Video m2t
    Da die aufrechten Deutschen quasi Ausgerottet sind
    brauchen wir Zuwanderung sagt die Bundesregierung(Kanzlerin Merkel)!

    Dies ist ethnische Saeuberung oder Ausrottung wie die Zahlen belegen !


    Ich bin kein Auslaenderfeind , 

    aber ich und meine Familie haben ein nicht zu negierendes Recht auf Leben,

    Kinder, Familie, Eigentum , unversehrtheit und Schutz vor uebergriffen etc ...

    Menschenrechte !
    Ein Staat , ein Rechtssystem das das Verweigert ist ein Verbrecherregime und damit sind alle
    Mitarbeiter staatlicher Organe Mitglieder einer Verbrecherorganisation

    es sei denn sie bekaempfen dieses Unrechtsregime !

    Ich fordere alle auf die dies Lesen nicht dem ehrlosen Auslaenderhass zu verfallen

    ich verlange das Angriffe auf  Auslaender vehement bekaemft werden !

    Denn diese Menschen haben die gleichen Probleme wie unsere Familien und sind

    teilweise sogar unsere Mitstreiter !


    Ich moechte mich als Deutscher nicht schaemen muessen das hier andere Menschen

    weil sie andersglaeubig oder Auslaender sind etc... nicht mit Respekt und wuerde

    behandelt werden !


    Diese Verbrecherischen staatlichen Organe und deren verbrecherische Mitarbeiter

    die diese Verbrechen mitragen sind gem Art. 20 GG zu bekaempfen 

    und Ihrer Bestrafung zuzufuehren !


    "Und sollte ich vergessen haben, jemanden (berechtigt) zu beschimpfen,

    dann bitte ich um Verzeihung !"
    Johannes Brahms (1833-1897)

    Besser eine Rechtschreibschwaeche als ein Schwachkopf !
    Wendolin weber


    So das ist erst einmal genug..

    Nur was es nicht mehr aendert das unsere
    Familie Ausgeloescht ist
    und
    diese Vernichtung ueber 20 Jahre bewusst betrieben wurde

    ohne Stop und ohne Schadensminimierung und Begleichung !

    Es benoetigt nur einige
    Minuten um sich bei youtube dasVideo anzusehen !

    (siehe auch

    http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw

    Die Menschenrechts Organisation Witness.org 

    hat Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
    Taeter CDU Neuss

    in kuerzester Zeit haben jetzt bald 17.500 viewer Kenntnis dieser Verbrechen erlangt
    und die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt,
    kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen .. :-)


    Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden,
    es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"
    ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz .. :'(


    WITNESS

    http://hub.witness.org/en/upload/
    unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned

    Darum geht es eigentlich ..

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    Sippenmaessige Ausrottung und Vernichtung von Familien.
    Dies ist faktisch oeffentliches Interesse !

    link zu meiner Vita: http://viersen.cjb.net/buecher/timetab1957-1987.html





    Es geht bei dem Hintergrund um Menschenrechtsverbrechen !

    Berufliche Hinrichtung

    HR.UFERMANN DIAKONIE AN RA. SELKE zum Hintergrund 

    der Austrocknung und
    des Entzuges der Wirtschaftlichen und Beruflichen Zukunft durch
    Behoerdenwillkuer

    Berufliche Hinrichtung

    wie bei der Reichskristallnacht des 3. Reiches
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    Neuss ?
    Traditionspflege auf dem Marktplatz Neuss ?

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen




    Pranger fuer Unschuldige
    staatliche Organe beschliessen ueber den Koerper des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert" zur Ausrottung freigegeben !
    die Juristin Juli Zeh Tochter
    des ehemaligen
    Direktors beim Deutschen Bundestag, Professor Dr. Wolfgang Zeh
    sagt :
    avi - VIDEOBEITRAG Folter_Menschenrechte_videos/
    Pranger_fuer_Lebensunwertes_Leben.avi


    Pranger fuer Unschuldige

    staatliche Organe beschliessen

    ueber den Koerper des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

    zur Ausrottung freigegeben !

    die Juristin Juli Zeh Tochter
    des ehemaligen
    Direktors beim Deutschen Bundestag,
    Professor Dr. Wolfgang Zeh
    sagt :



    Videos weiterer hochkaraetiger Jurist(in)en 

    finden Sie wenn Sie diesem Link folgen !

    ( immer in der roten Box )


    Lesen sie bitte sorgsam bis zum Ende :
    1993 wurde aus den Reihen des Bundestages

    der Stadt Neuss,
     SS-Polzei,
    SS-Staatsanwaltschaft
    Polizei OKD Ne,
    und dem Neusser Bundestagsabgeordeneten Herman Groehe
    der deutsche Familien Fachgerecht entsorgt.. und durch
    seine Juristen Kollegen weiter verfolgen und vernichten laesst

    Und zum Erpressen von Geld fuer das Henkerswerk an deutschen Familien
    durch "staatliche" Organe begangen
    wird mir die Freiheit geraubt !

    SS-Beamte haben persoenlichkeitsrechte
    Bundestagsabgeordnete haben persoenlichkeitsrechte
    (dafuer hat der MdB die Hilfeersuchen deutscher Familien und
    die Familien "Fachgerecht entsorgt")

    die rangieren im Willkuerregieme vor dem Recht des Menschen ,
    auf Schutz vor der Lynchjustiz ,
    der totalen und existenziellen Vernichtung
    und Ausrottung !

    Um dies zu Vertuschen wurde ich
    15 Jahre vom Staatsschutz politisch verfolgt

    und somit daran gehindert eine Famile zu gruenden,
    was der Faschistsichen genetischen Selektion
    fuer Lebensunwertes Leben gleichkommt.


    Deutschen Familien wird
     
    z.B. dem Recht auf Familie ,
    das Recht auf (unversehrtem) Leben
    das Recht auf Schutz meiner Familie
    dem Recht auf Eigentum
    das Recht auf Berufliche und persoenliche Weiterentwicklung
    das Recht auf menschliche Weiterentwicklung,
    dem Schutz vor Lynchjustiz ...

    "name it you'll get"  also aller Rechte beraubt !

    Lynchjustiz wurde als RECHTSstaatlich erklaert

    Verweigerung des Schutzes vor Uebergriffen
    durch verbrecherische "staatliche" Organe,

    Darum geht es eigentlich ...





    Die derzeitige Situation.

    Dann ist es mittlerweile quasi 20 Jahre der Dauerverfolgung


    aber da hat sich mittlerweile ein Menschenrechts Org mit beschaeftigt
    .


    WITNESS

    http://hub.witness.org/en/upload/u

    nlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned



    (Weiter unten kommen die anclickbaren Links.)

    Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert

    und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.


    Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt das ich zum "Ausklinken"
    gebracht werden sollte,
     hatte es auch ein Vielzahl von von anderen
    Ebenen.
    Demuetigen, Hilflosigkeit, ..
    aehrend die "staatlichen" Organe
    faktisch ungestraft  foltern und morden durften
    und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben !
     

    Nach dem es ungestraft geschehen durfte ,
     ist es faktisch auch
    profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen
    um sie dann ist
    Pfelegstufe 3 und bettlaegrig 

    zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

    Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General
    und SpezialPraeventiv bearbeitet worden, 

    statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben



    Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile 34 Menschen noch leben !!!

    Und eine menege weiterer Menschen waerenn vor Schaden bewahrt worden !




    (falls es Sie interessiert) hier etwas zur Ermordung meiner
    Mutter, Elsa Weber
    ,
    http://www.rp-online.de/public/comments/index/regional/niederrheinsued/

    moenchengladbach/nachrichten/906629?nocache=1&comadd=1&1284723290
    Daran zu arbeiten erachte ich als sinnvoller,
    als Leute die sich
    einen Scheiss dafuer interessieren,
    ob unsere Familien bzw. meine
    Familie  ueberleben/ueberlebt oder
    sogar ausgerottet werden/wird.
    Davon haben wir schon genug staatlicher
    NICHTSNutze !



    -------------------

    http://www.quedit.com/detail/

    moenchengladbach-altenheim-skandal-polizei-sucht-zeugen-1170217.html



    Rheinische Post  (21.07.2010)

    Mönchengladbach - Altenheim-Skandal:
    Polizei sucht Zeugen



    ------------------

    http://www.rp-online.de/niederrheinsued/moenchengladbach/

    nachrichten/Weitere-Altenheime-durchsucht_aid_893680.html



    Mönchengladbach

    Weitere Altenheime durchsucht


    VON GABI PETERS - zuletzt aktualisiert: 13.08.2010 - 19:08

    Mönchengladbach (RP)

    Der
    Pflegeheim-Skandal weitet sich immer mehr aus. 
    Die Polizei hat am Freitag gleich eine ganze Reihe von Altenheimen durchsucht. 
    Ermittelt wird wegen möglicher Körperverletzung und fahrlässiger

    Tötung in 31 Fällen.


    5.Folter



    5. Folter

    Artikel 5

    Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

    Niemand
    darf der Folter oder grausamer,
    unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung

    oder Strafe unterworfen werden



  • 02.02.2004 Mutter wird quasi jeder Knochen im Leib gebrochen

    und die 
    arme alte Frau wird am lebendigen Leib verfaulen gelassen

  • dafuer wird Sie auf die Strasse gesetzt
    von Paulus und der Diakonie Moenchengladbach!



  • 18.03.04 UM ZU VERTUSCHEN UND ERMITTLUNGEN UNMOEGLICH ZU MACHEN

    BESCHLUSS ABLOESUNG ALS BETREUER 

  • DURCH HAUS BUNGEROTH E.WEBER 16 W XVII 4466

    DIE VERNICHTUNG 
  • UND ZERSCHLAGUNG DER FAMMILIE ELSA UND WERNER WEBER
    IST SOMIT BESCHLOSSEN
    UND DIE AUSROTTUNG DES STAMMHALTERS
  • WENDOLIN WEBER IST JETZT NUR NOCH EINE FRAGE DER ZEIT !
  • DAS IST BESTIMMT IM INTERSSE DER BETREUTEN

  • Aktuelles zur Abloesung als Betreuer!


  • img008.jpeg.small.jpeg
    05.12.05

    TERMIN 15.12.05 MSG.V.
    AG RHY 10 C 582/04

    Termin z.KLAGE
    HUCKENBECK % WEBER

    10 C 582/04

    HUCKENBECK% WEBER 
    RA PAUl CZAPEK + HARRY ZIMMERMAN

    Zur Vertuschung und Diffamierung ,
    sowie
    um jeden Widerstand gegen die
    Uebergriffe u.a. zu brechen

    ihrer Altersgroschens jetzt >100.000,-- Euro

    STERNSTR
    GRUNDBUCH EINTRAGUNG UND
    KAUFVERTRAG
    / GRUNDSCHULDBESTELLUNGSURKUNDE


    (Das sind offensichtlich nicht die Interessen der Betreuten)

    Thomas Huckenback kuemmert sich nicht 

    um zivil Klage gegen Diakonie
    wegen

    verfaulen bei lebendigem Leib obwohl

    The image “/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-mg/so1/1495/filem21kod.jpg” cannot be displayed, because it contains errors.

    SCHLECHTE KOERPERPFLEGE 
    FUEHRT ZU HAFTUNG DER HEIMLEITUNG
    es
    ist KOERPERVERLETZUNG

    The image “/tews-weber/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-mg/so1/1508/04585baa.jpg” cannot be displayed, because it contains errors.

    (Das sind offensichtlich nicht die Interessen der Betreuten)

    Thomas Huckenbeck meint,
    es sei stattdessen das Interesse der Betreuten, ihren
    Sohn (der ihre Interessen vertreten hat) zu jagen /verfolgen..
    und somit
    nicht gegen die Vernichter deutscher Familien / Menschen
    vor gehen zu muessen.


    28.12.2005

    K.DOLLENDORF
    AN AG_MG_E_WEBER_16_W_XVII 204466 HUCKENBECK

    img008.jpeg.small.jpeg
    ERMITTLUNGSVERFAHREN 502 UJs 1098/03 STA.BRAEHLER 
    POL.KOK LINSSEN V.NR.:506901-00407/04

    KRANKENHAUS MARIA HILF 27.11.20003
    V.HAUS BUNGEROTH DEKUBITUS 2 BEIN-,1 FINGER
    (VS Verschlusssache/privat)


    MEDIZINISCHE BERICHTE ELSA WEBER GESUNDHEITS-BEFUNDE

    img008.jpeg.small.jpeg

    xx xx xx/00 
    ANZEIGE % PAULUS + HAUS BUNGEROTH
    WEGEN DEKUBITUS+KNOCHEN BRECHEN-
    Eingestellt obwohl ..

    SCHLECHTE KOERPERPFLEGE 

    FUEHRT ZU HAFTUNG DER HEIMLEITUNG

    es ist KOERPERVERLETZUNG

    The image “/tews-weber/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-mg/so1/1508/04585baa.jpg” cannot be displayed, because it contains errors.
    Die
    dauerhafte Folterung meiner Mutter blieb ebenso ungeahndet

    (Das sind offensichtlich nicht die Interessen der Betreuten)
     
    BERICHTE ANS VORMUNDSCHAFTSGERICHT AG MG 16 W XVII 4466
    FOTOS D.WUNDEN A.HAUS BUNGEROTH DEKUBITUS 2 BEIN-,1 FINGERBRUECHE,
    RUECKEN/PO

    BERICHTE ANS VORMUNDSCHAFTSGERICHT AG MG 16 W XVII 4466
    FOTOS D.WUNDEN A.HAUS BUNGEROTH DEKUBITUS 2 BEIN-,1 FINGERBRUECHE,
    RUECKEN/PO

    KUENDIGUNG DES HEIMVERTRAGES ELSA WEBER
    NACH DEKUBITUS DURCH HAUS BUNGEROTH


    alte deutsche Frau um mehr als 100.000 Euro Alters"groschen" beraubt
    und koerperlich geschaedigt !


  • Groehe
    Schweigt weiter bei der folterung und ermordung meiner Mutter

  • und
    er schweigt weiter bei den Missstaenden in der Diakonie fuer die er
    Lobbyist ist / die er Repraesentiert

  • Video mpeg 
    Diakonie_wie_bei_Mutter_und_Groehe_schweigt_weiter

  • Die Bayrische Sta duldet soetwas nicht !!





  • Ermordung

    meiner Muter Elsa-Erna Weber

    Strafanzeige wegen Toetung meiner Mutter u.a. 
    - 880JS994_07_Krefeld_Huckenbeck


    img014.jpeg.small.jpeg

    + Mönchengladbach 09.12.2006
    durch die Taetergemeinschaft

    Diakonie
    Haus-Bungeroth Thomas Huckenbeck 

    AG Moechengladbach unter der Verantwortung der Frau Bogard

    Die
    Diakonie, die den MdB Hermann
    Groehe als

    Repaesentanten und

    Aushaengeschild  hat . 
    Der gleiche der ueber Jahre Menschenjagd auf

    den
    Sohn der ermordeten macht 
    und
    der Lynchjustiz fuer RECHTSstaatlich erklaert 
    und warscheinlich dafuer
    ins Kanzleramt berufen wurde !

    Mitteilung btgl. der Ermordung/Toetung erging
    an die Justiz Moenchengladbach
    AG - MG 
    und pers. abgegeben STA MG

    Diese Ermordung meiner Mutter und das nicht benachrichtigen

    sollte mich wohl zum "austicken" bringen, so das

    die Vernichtung unserer Deutschen Familien pseudolegalisiert wird ..

    Strafanzeige wegen Toetung meiner Mutter u.a. 
    - 880JS994_07_Krefeld_Huckenbeck


    img014.jpeg.small.jpeg
    Top
    Left
    Betreff: Kenntnissnahme
    [Fwd:
    Wunsch von Elsa Weber -
    AG MG Betreuung E.WEBER Aktenzeichen : 16 W XVII 4466]
    Von: "W. Weber"
    Datum: Tue, 12 Dec 2006 09:30:47 +0100
    An: .................

    ,
    "Altenhilfe@moenchengladbach.de" ,
    Amtsgericht Mönchengladbach
    <;"poststelle"@ag-moenchengladbach.nrw.de>

    Right
    Bottom

    Jeder
    der im Krankenhaus laengere Zeit bettlaegerig ist / wird bekommt
    Heparin

    meiner
    Mutter
    wurden ueber Jahre die Kochen im Leib gebrochen

    das bringt bei Pflegestufe 3 mehr geld fuer das Heim

    und neben dehydrierung wurde u.a. wurde auf die Gabe von
    Blutverduennern ganz bewusst verzichtet !!

    Zur Erinnerung:

    der Betreuer Huckenbeck hat es nicht
    fuer noetig gehalten

    fuer Heparin bei Bettlaegrigkeit zu sorgen !


    Jeder der z.B. einen  Motorradunfall hat und ein halbes Jahr
    bettlaegrig ist bekommt Heparin .
    Meine Mutter bekam nichts dergleichen !


    Zitat aus meiner Mitteilung ans AG MG:


    (Ich verweise auf die zustaendigkeit des Gerichts .)


    Vereinfacht gesagt folge Darminfrakt ! pseudolegale Toetung

    Immer
    gedeckt druch  Frau Bogard und den Amtlichen Betreuer

    des
    Gerichts der auf Veranlassung der Diakonie eingesetzt wurde.

    Ein Staat der Lynchjustiz fuer
    Rechtsstaatlich erklaert darf auch Morden !!!!




    totale und existenzielle Vernichtung deutscher Familien ist Staatsziel und oeffentliches Interesse
    Was in Gottes Namen muss eine Familie gemacht haben um so behandelt zu werden ?

    Noch nicht einmal eure Kinderficker und Arschfickenden Kinderschaedenden Buergerschuetzen, oder faschistischen Massenmoerder werden so behandelt und oeffentlich
    dem Niederrheinischen Lynchmo
    ob zur Schlachtung preisgegeben  !

    Alles gedeckt von Juristen und SS und den andern Lynchmob staatlichen Organen !
    (Mein Respekt , Stolz und Mitgefuehl gilt den Opfern dieser Arschfickenden Kinderschaeder Buergerschuetzen !
    Jedes Opfer, das gegen diese Verbrecher vorgegengen ist, kann stolz und Aufrecht durch Leben gehen , denn sie haben sich gewehrt !
    Noch nicht einmal eure Kinderficker und Arschfickenden Kinderschaedenden Buergerschuetzen, oder faschistischen Massenmoerder werden so behandelt und oeffentlich
    dem Niederrheinischen Lynchmob zur Schlachtung preisgegeben  !

    Alles gedeckt von Juristen und SS und den andern Lynchmob staatlichen Organen !
    (Mein Respekt , Stolz und Mitgefuehl gilt den Opfern dieser Arschfickenden Kinderschaeder Buergerschuetzen !
    Jedes Opfer, das gegen diese Verbrecher in Neuss und anderswo vorgegengen ist, kann stolz und Aufrecht durch Leben gehen , denn sie haben sich gewehrt !

    Das ist die derzeitige Situation.
    Dann ist es mittlerweile quasi 20 Jahre der Dauerverfolgung
    aber da hat sich mittlerweile ein Menschenrechts Org mit beschaeftigt.

    darum schau dir  einige Minuten Video bei youtube an !

    http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw
    (siehe auch
    Die Menschenrechts Organisation Witness.org hat Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
    Taeter CDU Neuss

    in kuerzester Zeit haben jetzt bald 18.000 viewer Kenntnis dieser Verbrechen erlangt
    und die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt,
    kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen .. :-)


    Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden, es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"
    ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz .. :'(

    WITNESS
    http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned


    Ab jetzt haben
    Sie Kenntnis von Menschenrechtsverbrechen in Deutschland

    statt zu Helfen wurde 
    faktisch Strafvereitelung im Amt betrieben und
    diese Firma und deren Eigentuemerfamilie total und existenziell mittels
    einer neuen "Reichskristallnacht 1993 " vernichtet

    Es wurde trotz Kenntnis um Menschenrechtsverbrechen

    nichts weiter veranlasst um die Verbrecher in den "Staatlichen" Organen dingfest zu machen
    und so vielleicht noch den Genucid an deutschen Familien abzuwenden
    ----------------------------------------------

    Dies ist ein Zeitgenoessisches Dokumentationszentrum ueber den neuen Genucid
    und die " Reichskristallnacht 1993 in Rheinkreis Neuss am schoenen Niederrhein"

    das lesen sie hier auf unseren Seiten !
    Lesen Sie und Fragen Sie .. Impressum


    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    Darum geht es eigentlich ..

    Darum geht es eigentlich ...
    hier wurde faktisch die 
    Vernichtung deutscher Familien weiter betrieben/gedeckt ..
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    Darum geht es eigentlich ...


    Auch dies hier bindet Zeit , Kraft, Energie und andere Resourcen und vergeudet meine Lebenszeit an
    Heerscharen von (fuer mich und die anderen Opfer) , unnuetzen bis schaedlichen Mitarbeitern "staatlicher" Organe  
    und verhindert das legitime schutzwuerdige Rechtsverteidigungsinteressen des Klaegers Weber zum tragen kommen .



    Tatsache ist das die Polizei ohne Gerichtsbeschluss handelte

  • und unter Androhung von "Unmittelbarem Zwang" /ggf. WaffenGewalt
  • (ohne das es hierfuer Nachweislich einen Grund gab)
  • den Zugang zu den Eigenen Raeumen(Ladenlokal) verboten hat.
  • Tatsache ist, das hier konkret u.a. die Polizei vorsaetzlich (da auch sie Vertraege lesen koennen sollten) aus Gewerblicher (Garni) Vermietung 
  • (um PR maessig sich als "Die Bullen sind Retter der Mieter" aufspielen zu koennen)
  • unzulaessigerweise eine Wohnungs-/Wohnraum- Vermietung  medienwirksam/oeffentlichkeitswirksam (illegal und verbrecherisch) konstruiert haben !
  • und hiermit in Privatrechtliche Vertragsgestalltung und Vertragsfreiheit eingegriffen.
  • Darueberhinaus hatte ihr Handeln bzw. ihre Untaetigkeit sowie ihre ueber 1 1/2 Jahrzente andauernde Strafvereitung und Verdunkelung massive Eigentumsrechtlich Eingriffe, sowie Persoenlichkeitsrechtsverletzungen zur Folge !


  • Tatsache ist das es sich hierbei um Gewerbliche (Garni) Vermietung handelte und ein Blick auf die Vertraege zeigt dies :
  • Tatsache ist das Weber niemals ein Miethai war und auch zu keinem spaeteren Zeitpunkt diesbezueglich angklagt und/oder  Vertruteilt wurde.

  • Tatsache  ist weiter  
  • das  Fr. Dr.  Heike Hendrix (Dozentin der Philosophischen Fakultaet der Heinrich Heine Universitaet Duesseldorf (Lehrstuhl fuer angewandte Menschenrechtsverbrechen?) ) sich an der Vorverurteilung und Lynchkampage unsittlich bereichert hat 
  • und auch noch weiter sittenwidrig bereichern will 
  • anstatt den Opfern (hier Weber Familie) alle Einnahmen daraus zukommen zu lassen .


  • Die Luegen / Verleumdungen und Manipulationen im Stil des "Stuermers" durch den Verlag W. Girardet Westdeutsche Zeitung
    faschistische staatliche Neusser Verhetzung und Luegen
    bis zum finalen staatlich herbeigefuehrten Genuzid

    Die Luegen / Verleumdungen und Manipulationen im Stil des "Stuermers" durch den Verlag W. Girardet Westdeutsche Zeitung




    Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier :
    http://www.youtube.com/watch?v=aQYSDMc3T1I


    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .
    Gross machen geht auch !)
     Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:
    :
    Der Verlag W. Girardet Westdeutsche Zeitung betreibt Lynchkampagne

    Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
    fuer RECHTSstaatlich erklaert,
    stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft

    Dies ist kein Kampf gegen den Staat
    (denn der Staat bin ich, sind wir die Menschen)
    sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !

     in Neuss wurde die "Reichskristallnacht" Neuss 1993 gefeiert
    Niederrheinische Traditionspflege zum Schuetzenfest

    Diese Vernichtungskampage haben 
    Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
    und des

    Girardet Verlag (mit) zu verantworten !
     (mit) zu verantworten
    !

    Dies ist durch nichts zu  Rechtfertigen !

    Menschen wurden oeffentlich auf dem Neusser Marktplatz
    als Wucher"Juden" verleumdet und ausgestellt,
     Lynchjustiz

    LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93
    LANDGERICHT
    Einstweilige Verfuegung WEBER % Stadt Neuss Stadtdirektor
    Juli/August 1993
    Einstweilige Verfuegung gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss
    » 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss
    LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93

    wie bei der Reichskristallnacht des 3. Reiches
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    wie bei der
    Reichskristallnacht des 3. Reiches

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen


    Traditionspflege auf dem Marktplatz Neuss ?

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    Neuss ?


    Taeter und Beteiligte an der Entstehung des WZ-Artikels und die
    faktischen und totalen, existenziellen Vernichter deutscher Familien sind hier zu finden :
    Der Verlag W. Girardet Westdeutsche Zeitung
    Dr. Heike Hendrix (Lehrstuhl fuer Menschenrechtsverbrechen und Lynchhetze)

    die Kreispolizei Neuss (Rheinkreis Neuss) (und der Polizeiliche "Staatsschutz",
    die Stadt Neuss (Rheinkreis Neuss),
    Die Staatsanwaltschaft Duesseldorf,
    Sozialdezernent Soehngen, Stadt Neuss (Rheinkreis Neuss),
    Der Mieterbund Neuss/Duesseldorf (Rheinkreis Neuss)

    Jorge Ramos-Felipe - der Freunde bei der Stadt un der Polizei hat - ) 

    Diese Aussage hat sich im Rueckblick faktisch bestaetigt. Er war faktisch als Provokateur fuer sie Taetig !


      die primaeren Mit-Taetern und faktischen totalen und existenziellen Vernichter deutscher Familien 
      sind hier zu finden :

    Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Westdeutsche_Zeitung :

    Redaktion

    Im August 2002 wird der langjährige Chefredakteur Michael Hartmann abgelöst. Hartmann war verdeckt an einer Wuppertaler Public-Relations-Agentur beteiligt, die Unternehmen Presseberichte verkaufte. Außerdem gab es gegen Hartmann Ermittlungen im Zusammenhang um einen Skandal bei der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft Wuppertal.

    Seit Februar 2003 ist Friedrich Roeingh Chefredakteur der Westdeutschen Zeitung. Zuvor war der gebürtige Westfale Chefredakteur des Wiesbadener Kurier und Leitender Redakteur beim Badischen Tagblatt in Baden-Baden.

    Der Verlag

    Der Verlag W. Girardet bietet neben der Westdeutsche Zeitung eine breite Palette publizistischer Leistungen an. Das Unternehmen ist beteiligt an Zeitungs- und Anzeigenblatt-Verlagen sowie an Hörfunksendern und Dienstleistungsunternehmen. Hierzu gehören u.a. der Düsseldorf Express, die Wuppertaler Rundschau, Panorama Anzeigenblatt GmbH (21 Titel im Raum Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach), prisma (Fernsehzeitschrift),
    Radio Wuppertal, Welle Niederrhein und Antenne Düsseldorf.


      Heinz Sahnen Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Neuss, vorm. Vorsitzender der Kreistagsfraktion (CDU Rheinkreis Neuss), koordinator zwischen Partei, Stadt Neuss, Kreispolizei Neuss, BuergerSchuetzen Neuss, den Institutionen etc .. Seit dem 2. Juni 2000 ist Heinz Sahnen Abgeordneter im Landtag von Nordrhein-Westfalen, der wohnungsbaupolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion,

    Heftige versuchte sich Heinz Sahnen, der Erfttaler CDU-Stadtverordnete und heutige CDU-Landtagskandidat , damals PR maessig sich als "Retter der Mieter" aufspielen zu koennen.
    Er hatte faktisch alle Faeden in der Hand , zu Stadt , zur Polizei, zu den Gerichten, dem Mieterbund, zur Presse, zum Landtag
    und dem Bundestag und deren Abgeordneten Suessmuth, Reinartz , Groehe
    und ein faktisches Motiv als Erfttaler CDU-Stadtverordnete sich
    PR maessig sich als "Retter der Mieter" aufspielen zu koennen und oeffentlichkeitswirksam zu positionieren ..

    Dafuer wurden
    mit einer neuen Reichkristallnacht 1993 deutsche Familien existenziell und total Vernichtet und zur Ausrottung freigegeben, dies in der schoenen Stadt Neuss im Rheinkreis Neuss ..


  • Das sie hier mit ihren faktischen Vorverurteilungen und  Verleundungen
    auch die Justiz Instrumentalisiert und manipuliert hat
    das jetzt wieder ein Gericht fuer ihr verwerfliches Handeln zu Instrumentalisieren sucht ist offensichtich.



    und an sonsten  gilt

    "man" IST das was "man" IST....

    wenn jemand luegt, ist er ein Luegner ,
    wenn jemand klaut, ein Dieb ...,
    wer andere henkt, ist ein Henker ..
     etc ...

    in Anlehnung daran wuerde ich auch sagen
    Lasset Sie uns an Ihren Taten messen .. 
    faktisch !!!!!  (Bibel Zitat)

    Und er hat Fakten  geschaffen die fuer sich selbst sprechen  ....

    den "Miethai" total und existenziell (in Sippenhaftung kollektiv mit Familie)  zu verfolgen und zu vernichten,
    sei es existenziell Wirtschaftlich, familiaer, oder gesellschaftlich /sozial (egal ob im Wirtschaftsleben oder im Verein) ,
    wenn dies nicht den ursprunglichen Taetern nuetzt ,sich der gerechten Bestrafung weiterhin zu entziehen ...

    Meine Lebenssituation hat es nicht verbessert ...
    Es ist lediglich ein weiterer "Nebenkriegsschauplatz" , der faktisch von eigentlichen ablenkt und es immer mehr aufblaest ..
    "zur verwirrung der Russen" (wie es in Bundeswehr jargon heisst).
     
     "Wer nichts zu verbergen hat , hat nichts zu befuerchten ..."

    Offensichtlich und deshalb kann sie wohl nicht zu dem stehen was sie gemacht und gesagt / geschrieben hat stehen !!!
    Deshalb versucht sie es gegenueber jedem zu verschleiern bzw. zu vertuschen und dieses Anliegen zeigt sehrwohl
    das sie die Schuld erkennt  bzw.  Scham ueber die Schaendlichkeit ihres Handeln empfindet !!!!!

    Was in der Konsequenz dann allerdings nicht dazu fuehrt , das sie ihr Verhalten aendert -
    Angefangen von oeffentlichen Entschuldigungen , bis zur Verhaltenaenderung  gegenueber jedem, vor allem gegenueber ihren Opfern,
    das ist dann doch zu viel ..

     Dieses Persoenlichkeitsprofil haben auch die anderen Taeter in den "staatlichen" Organen bis heute ...

    Lieber instrumentalisiert sie  aufs schaendlichste  andere  und  moechte sie  somit faktisch zu  seinen Mittaetern  machen  !
    Und sei es nur bei der erweiterten Jagd / Verfolgung ihrer Opfer (siehe "Miethai")  und damit der Diskreditierung jener die nicht ihre Taten gutheissen !
    (sollte sie dies bestreiten, so stellt sich die Frage wofuer ich dies alles ins  Verfahren einbringen musste...
    und wofuer ich jetzt wieder meiner Lebenszeit beraubt werde ... jetzt beim schreiben muessen..
    waehrend ich eigentlich noch ... immer keine Familie gruenden darf ... mit mittlerweile 51 Jahren )

  • Statt dessen btreibt sie mittels instrumentalisierter Juristen faktisch Straf Verdunkelung 
  • und bewegt faktisch Juristen zur Strafvereitelung im Amt  Menschenrechtsverbrechen zu decken und vertuschen !
  • Die Rechtsgueterabwaegung sieht eigentlich anders aus ...
    • Taeter und Beteiligte an der Entstehung des WZ-Artikels und 
    die faktischen und totalen, existenziellen Vernichter deutscher Familien sind hier zu finden : 
    Diese Aussage hat sich im Rueckblick faktisch bestaetigt. Er war faktisch als Provokateur fuer sie Taetig !


    • die primaeren Mit-Taetern und faktischen totalen und existenziellen Vernichter deutscher Familien sind hier zu finden : 

    Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Westdeutsche_Zeitung :

    Redaktion

    Im August 2002 wird der langjährige Chefredakteur Michael Hartmann abgelöst. Hartmann war verdeckt an einer Wuppertaler Public-Relations-Agentur beteiligt, die Unternehmen Presseberichte verkaufte. 

    Außerdem gab es gegen Hartmann Ermittlungen im Zusammenhang um einen Skandal bei der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft Wuppertal.

    Seit Februar 2003 ist Friedrich Roeingh Chefredakteur der Westdeutschen Zeitung. Zuvor war der gebürtige Westfale Chefredakteur des Wiesbadener Kurier und Leitender Redakteur beim Badischen Tagblatt in Baden-Baden.

    Der Verlag

    Der Verlag W. Girardet bietet neben der Westdeutsche Zeitung eine breite Palette publizistischer Leistungen an. Das Unternehmen ist beteiligt an Zeitungs- und Anzeigenblatt-Verlagen sowie an Hörfunksendern und Dienstleistungsunternehmen. Hierzu gehören u.a. der Düsseldorf Express, die Wuppertaler Rundschau, Panorama Anzeigenblatt GmbH (21 Titel im Raum Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach), prisma (Fernsehzeitschrift),
    Radio Wuppertal, Welle Niederrhein und Antenne Düsseldorf.


    • Heinz Sahnen Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Neuss, vorm. Vorsitzender der Kreistagsfraktion  (CDU Rheinkreis Neuss), koordinator zwischen Partei, Stadt Neuss, Kreispolizei Neuss,  BuergerSchuetzen Neuss, den Institutionen etc .. Seit dem 2. Juni 2000 ist Heinz Sahnen Abgeordneter im Landtag von Nordrhein-Westfalen, der wohnungsbaupolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion,
    Heftige versuchte sich Heinz Sahnen, der Erfttaler CDU-Stadtverordnete und heutige CDU-Landtagskandidat , damals  PR maessig sich als "Retter der Mieter" aufspielen zu koennen.
    Er hatte faktisch alle Faeden in der Hand , zu Stadt , zur Polizei, zu den Gerichten, dem Mieterbund, zur Presse, zum Landtag
    und dem Bundestag und deren Abgeordneten Suessmuth, Reinartz , Groehe 
    und ein faktisches Motiv als Erfttaler CDU-Stadtverordnete sich
     PR maessig sich als "Retter der Mieter" aufspielen zu koennen und oeffentlichkeitswirksam zu positionieren ..

    Dafuer wurden
    mit einer neuen  Reichkristallnacht 1993 deutsche Familien existenziell und total Vernichtet und zur Ausrottung freigegeben, dies  in der schoenen Stadt Neuss im Rheinkreis Neuss ..


    Das diese Menschenrechtsverbrecher aufs aller schaendlichste alte Menschen um ihren Altergroschen (angelegt in einem Gewerbe) gebracht haben,
    die Familien total und Existenziell vernichtet fatisch als fuer "zusteinigen" und "Lebensunwert" befunden haben und damit zur Ausrottung dem Genucid preis geggeben haben  war und ist gewollt !
    Fakt ist weder die "Christlichen" Kirchen noch die ebenfalls Informierten Juedischen Gemeinden Duesseldorf, Neuss, Moenchengladbach und der Zentralrat der Juden diesen genucid aufhalten wollten.
    Es hat auch kein Staatliches Organ diese Vorverurteilung die zur Reichskristallnacht 1993 wurde faktisch aufgehalten !
    Das war der "Aufstand der Anstaendigen" ?

    Sollten Sie jetzt aufschreien, dann ..
    Zeigen Sie mir einen der dieses Massaker , die Ausrottung und totale existenzelle Vernichtung aufgehalten hat.
    Es nicht auf zu halten , heisst sich weiter am Elend zu bereichern...

    Durch das Verhalten "staatlicher" Organe,
    wird 1993 die vorsaetzliche
    und systematische existenzelle Vernichtung meiner Existenz und Familie betrieben  !

    Der Honorige Herr Ufermann der Diakonie Rheydt beschrieb das so :

    Berufliche Hinrichtung




    Darueber hinaus

    Dabei ist fuer die Bewertung dieser ungeheuerlichen Verbrechen  davon auszugehen, ddie Taeter und Mittaeter mit dem oeffentlichen Verbreiten "ihrer" Anschuldigungen ueber Weber und andere
    erkennbar einen Druck auf Weber ausueben  und Weber faktisch diskreditieren, ausgrenzen und total existenziell vernichten wollen .

    Insoweit liegt Webers
    Rechtsverteidigungsinteresse 
    nicht  ausserhalb der Verhaeltnismaessigkeit 
    das aber selbst dies von den Taetern und Mittaetern ins laecherliche gezogen wird ..
    "Seit drei Tagen wirbt
    Wendolin Weber (36) nun schon auf dem Rathausvorplatz um das
    Mitgefuehl der Buerger."
    "ich werde zum Sozialfall",
    jammert Weber. Aber: Die Staatsanwaltschaft, so die Kreispolizei,
    ermittelt gegen den Wohnungseigentuemer wegen Mietwucher."
    die Auslanderhass und Kindermitleidsnummer

    "Vorwiegend Auslaender wohnen in dem Haus auf der Sternstrasse,
    darunter auch zwei Fluechtlichsfamilien aus dem ehemaligen Jugoslawien.
    Die vierkoepfige Familie Krijestarac aus Sarajevo ueberwies"
    die Wucher Verleumdung/Diffamierung

    "fasste sich angesichts der Wucherpreise ein Herz "
    ------------------
    und vielen weiteren Luegen

    ------------------
    den "Miethai" total und existenziell (in Sippenhaftung kollektiv mit Familie)  zu verfolgen und zu vernichten,
    sei es existenziell Wirtschaftlich, familiaer, oder gesellschaftlich /sozial (egal ob im Wirtschaftsleben oder im Verein) ,

    wenn dies nicht hilft
     
    den Taetern  ,
    sich der gerechten Bestrafung weiterhin zu entziehen ...

    Meine Lebenssituation hat es nicht verbessert ...

    Es ist lediglich ein weiterer "Nebenkriegsschauplatz" , der faktisch von eigentlichen ablenkt und es immer mehr aufblaest ..
    "zur verwirrung der Russen"
    (wie es in Bundeswehr jargon heisst).
     


    Der Staat bestaetigt ...  schlachtet das Schwein ..


    "Diese Version bestaetigt auch die Polizei"

    Der Staat bestaetigt ...  schlachtet das Schwein ..

    "Aber: Die Staatsanwaltschaft, so die Kreispolizei,
    ermittelt gegen den Wohnungseigentuemer wegen Mietwucher."
    Der Staat bestaetigt ...  schlachtet das Schwein ..

    "Der Mieterbund informierte die Stadt, die, so Sozialdezernent Soehngen,
    eine Anzeige wegen Mietwuchers erstattete. "
    Verspotten der Opfer ..
    diskeditieren ..

    Verhoehnen der Opfer ..

    "Nun fuehlt Weber sich vom Gesetzgeber betrogen und klagt:"

    Es wird Weber die Moeglichkeit zur legitimen eigenen Rechtsverteidigung genommen .
    in dem "man" die Opfer der Reickskristallnacht 1993
    und die existenzielle und totale Vernichtung deutscher Familien u.a Familie Weber betreibt
    und dann.. folgt das..

    Verspotten der Opfer ..
    diskeditieren ..


    "Unter dieser Beschwerdeflut findet sich auch
    eine Anzeige gegen die Kreispolizei."
    All dies  wurde Weltweit offen ,
     mittels von der Taetern (Stadt Neuss , Kreispolizei Neuss und Mittaeter ..) ,
    in den  Medien ,
    verbreiten Vorverurteilungen mit Voellig entstellten "Sachverhalten"/Luegen

    und auch durch Gespraeche im erweiterten Kollegenkreis/Schuetzenverein..  und darueber hinaus erfolgte Verbreitung,

    der durch nichts von den "staatlichen" Menschenrechtsverbrechern belegten Anschuldigungen
    wie "Verurteilter Miethai" oder "Miethai u.a.
    Diese gemeine bzw. verbrecherische Lüge hat den eigenen Vorteil zum Zweck und
    nimmt den erheblichen Nachteil von Mitmenschen wie Weber und Andere billigend in Kauf.  Anlage 5


    gleichsam im Sinne der eigenen Rechtsverteidigung  macht  Weber deutlich,
    das er sich dem von den Taetern(Stadt Neuss , Polizei.. und Mittaetern (Siehe Miethai - Lynchkampage)
    ausgeuebten Druck nicht beugen will/wird...

    Gleichsam sowohl den Sachverhalt dokumentarisch / authentisch Belegt und draueberhinaus belegbar widerlegt bzw. als Luege entlarft ,
    wendet sich Weber um Hilfe suchend an die Taeter und Mittaeter

    die zustaendige Polizei und Staatsanwaltschaft ...... um hier Verlacht , wie im Zeitungsartikel Verhoehnt und letztlich
    sogar als Opfer zum Tater gemacht (Hilferufen ist Ruhestoerung und stoerung des oeffentlichen Friedens) zu werden.

    Es wird ihm die Moeglichkeit zur legitimen eigenen Rechtsverteidigung genommen .


    Fuer Weber ist dies  um so dringlicher im Sinne der legitimen eigenen Rechtsverteidigung gegen Anschuldigungen wie Miethai
    oder den anderen Anschuldigungen die die Taeter und faktischen Mittaeter so verbreitet,
    da bei ihm, Weber,  hiervon seine Existenz massiv und nachaltig negativ betroffen ist. 
    ( vgl. Rechtsauffassung AZ.-21.9-379/95-  D.LANDESBEAUFTRAGTEN F.D.DATENSCHUTZ , und div. Staatsanwaltschaftsakten)
    Das die Taeter und "staatlichen" Organe quasi alle keine moralischen, ethischen, christlichen Grundwerte in diesem Zusammenhang kennt 
    und  statt  Weber und andere zu Verleumden, Beleidigen , sie zu Verfolgen

    was Sie jetzt  auch wieder tut...
    zeigt mir, das Sie alle,  faktisch nicht zum "Aufstand  der Anstaendigen" gehoeren ! Sonst waere das Verhalten faktisch anders....

    Die faktische Vorgehensweise in Sachen Miethai ist quasi identisch zu der aller faktischen Mittaeter,
    die sich ueber Jahre hinweg genau so gebaerdet haben
    und fuer die

    die 1 1/2 Jahrzehnte andauernde   eigenen Rechtsverteidigung des Klaegers Wendolin Weber,
    nicht legitime Abwehrversuche von Schaeden war
    sondern
    "Der will nur alle fuer seine Zwecke einspannen" und das ist genauso Verwerflich zumal der ja ein "verurteilter Miethai" ist ..

    Ohne jemals hierfuer ausser Vorverurteilungen einen konkreten Anhaltspunkt und Beweis gehabt zu haben.
    Tatsache ist das Weber niemals ein Miethai war und
    auch
    zu keinem spaeteren Zeitpunkt diesbezueglich angklagt und/oder  Vertruteilt wurde.
  • Tatsache  ist weiter  
  • das  Fr. Dr.  Heike Hendrix (Dozentin der Philosophischen Fakultaet der Heinrich Heine Universitaet Duesseldorf (Lehrstuhl fuer angewandte Menschenrechtsverbrechen?) ) 
  • sich an der Vorverurteilung und Lynchkampage unsittlich bereichert hat 
  • und auch noch weiter sittenwidrig bereichern will 
  • anstatt den Opfern (hier Weber Familie) alle Einnahmen daraus zukommen zu lassen .

  • Tatsache ist das es sich hierbei um Gewerbliche (Garni) Vermietung handelte und ein Blick auf die Vertraege zeigt dies :
    Die Stadt macht folgende Rechnung auf !!! Damit es gut klingt :
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    zum Vergleich hier die Rechnung eines bekannten Hotels in Neuss
    wenn die, dem Buergermeister wohl bekannten ,
    Firma die Gaest bei sich wohnen laesst.

    das Zimmer dort kostet :
                       139,00 Euro / tgl  bei 24 qm
    bei 31 Tagen                                                  4309,00 Euro
                                                                           ===========
    bei 31 Tagen                                                  8618,00 DM bei 24 qm
    damit nimmt die Firma xxxxeine Miete von :     359,08 DM/mtl/qm
    der Mietspiegel liegt in guter Wohnlage bei:      13,45 DM   
                                                                           ===========
        26.6976456 Fache des ortsueblichen Mietzinses
    die macht seitens des Vermieters,
    einer dem Buergermeister wohl bekannten ,
    Firma die Gaest bei sich wohnen laesst.
     

    eine Mietspiegelueberschreitung um  das        26.6976456 Fache des ortsueblichen Mietzinses

    unterstellt wurde .
    Die Stadt macht folgende Rechnung auf !!! Damit es gut klingt :
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    zum Vergleich hier die Rechnung die in meinem Fall bei Garni-Vermietung aufgemacht wurde:
    wenn meine Firma die Gaest bei sich wohnen laesst.

    das Zimmer dort kostet :
                        17,74 Euro/ tgl  bei 15 qm
    bei 31 Tagen     kostete                                   550,00 Euro/mtl
                                                                           ===========
    bei 31 Tagen kostete das Zimmer lt. WZ  :      1100,00 DM/mtl  bei 15 qm
    damit nimmt die Firma CWK eine "Miete" von :     73,33 DM/mtl/qm
      lt Mietspiegel in guter Wohnlage             bei:      13,45 DM   
                                                                           ===========
             5.45 Fache des ortsueblichen Mietzinses

    Gegen die Firma CWK ,die Gaest bei sich wohnen lies und deren Eigentuemerfamilie Weber ,
    wurde
    faktisch durch die "Stadt Neuss  und Kreispolizei Neuss ..
    die existenzielle und totale Vernichtung gegen deutsche Familien betrieben  weil :

    eine vermeintliche "Mietspiegelueberschreitung" um  das      5.45 Fache des ortsueblichen Mietzinses

    unterstellt wurde .
  • Tatsache ist das Weber niemals ein Miethai war und auch zu keinem spaeteren Zeitpunkt diesbezueglich angklagt und/oder  Vertruteilt wurde.

  • Tatsache  ist weiter  
  • das  Fr. Dr.  Heike Hendrix (Dozentin der Philosophischen Fakultaet der Heinrich Heine Universitaet Duesseldorf (Lehrstuhl fuer angewandte Menschenrechtsverbrechen?) ) sich an der Vorverurteilung und Lynchkampage unsittlich bereichert hat 
  • und auch noch weiter sittenwidrig bereichern will 
  • anstatt den Opfern (hier Weber Familie) alle Einnahmen daraus zukommen zu lassen .

  • Tatsache ist das es sich hierbei um Gewerbliche (Garni) Vermietung handelte und ein Blick auf die Vertraege zeigt dies :

    Fassen wir zusammen :

    STADT NEUSS als Wucherer und Existenzvernichter !

    Die Steuerbescheide von 1992 wiesen DM 630,14 aus
    1995 wiesen DM 6.139,48 aus

    3 Jahre Steuerbescheide = ca. 974 % Mehrbelastung zu Lasten der Mieter
    oder besser gesagt zu meinen Lasten.

    Also zwischen 900 und 1000 Prozent Kostensteigerung druch die WucherStadt Neuss



    Auslaendische Mitbuerger erhalten von der Kreispolizei
    Strom und Wasser kostenlos.

    Gegen die Firma CWK und deren Eigentuemerfamilie  Weber wird die totale Vernichtung verfuegt!

    Es wurde und wird die totale existenzielleVernichtung von deutschen Familien betrieben werden !

     Der totale  Genucid deutscher Familien!


    einer dem Buergermeister wohl bekannte Firma,
     die Gaest bei sich wohnen laesst,
    darf das


    die Firma CWK ,
    die Gaest bei sich wohnen lies, wurde vorverurteilt fuer nach deren Rechnung , das
    26.70 Fache des ortsueblichen Mietzinses 5.45 Fache des ortsueblichen Mietzinses

    Nach Meinung der Stad Neuss und Kreispolizei Neuss ..  darf :

    Gegen die Firma CWK und deren Eigentuemerfamilie  Weber  existenzielle und totale Vernichtung von deutschen Familien betrieben werden !
     Der totale  Genucid !
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Zitat aus den Lynch WZ-Artikel
    " Zimmerpreise nach dem gaengigen Mietspiegel wurden errechnet und seit-
    dem von den Mietern gezahlt. Und die liegen ueber 50 Prozent unter
    den Forderungen Webers."




     


  • (C) S. 00000001 411 JS 976/93 ANZEIGE STA WEBER%MIETERBUND STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93
  • (T) S. 00000003 MIETERBUND NEUSS SCHREIBEN 3.2.93/10.2.93 RAMOS/ GAJIC % WEBER (MIETWUCHER)

  • ANZEIGE STA WEBER%MIETERBUND STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93 HUNGERSTREIK

    dII.104012000000 
    DATEI::/u/weber/aktenplan/31-6304

    .

    Weber, Wendolin
    DOHLERSTR. 231
    4050 MOENCHENGLADBACH 2








    Staatsanwaltschaft Duesseldorf
    Willi-Becker-Allee 8


    40227 Duesseldorf




    Strafanzeige und Strafantrag

    gegen

    MIETERBUND NEUSS
    und Ass. Friedrichs


    Ich, Wendolin Weber, Dohler Str. 231, 41238 Moenchengladbach erstatte
    hiermit Strafanzeige und stelle Strafantrag gegen den
    MIETERBUND NEUSS und Ass. Friedrichs
    wegen

    1. Strafantrag gegen MIETERBUND Neuss Ass. Friedrichs,
    wegen vorsaetzlicher falscher Beratung und Anleitung
    zu Strafbarem handeln. Beweis : Aussage Ramos u.a.
    Ablehnung Mahnbescheid. ( Kaution und NK sind gesetzliche
    Ansprueche) (Ohne richterliche Ueberpruefung Behaupten
    wider besseren Wissens) Mirco Murjanovic ( Ausser anz.
    garnichts gezahlt! ( Mieterverein lehnt Mahnbescheid ab!)
    Aufforderung und Anleiten zum Begehen von Strafbaren
    Handlungen in Tateinheit verbotener Rechtsberatung ,
    Noetigung zur Begehung von strafbaren Handlungen,
    Falschanschuldigung,

    uebler Nachrede und Verleumdung

    im Sinne der Paragr. 186 und 187 StGB,
    sowie Starfvereitelung im Amt u.v.m.

    Es wird ausdruecklich Strafantrag nach Paragr.194 StGB gestellt.

    Unter dem 19.08.1993 veroeffentlichte die Westdeutsche Zeitung
    in ihrem Lokal Teil fuer die Stadt Neuss einen Bericht ueber
    meinem Mandanten der vor dem Rathaus der Stadt Neuss seit drei
    Tagen in Hungerstreik getreten war. Eine Kopie des
    Zeitungsausschnitts fuege ich in Anlage bei.

    Die Strafanzeige und der Strafantrag sind somit begruendet.








    - 3 -



    Es wird um Mitteilung des Aktenzeichen des
    Ermittlungsverfahrens gebeten.
    Es stellt sich die Frage ob hier gemeinschaftliches Handeln
    z.N. von Herrn Wendolin Weber vorliegt.



    Selke
    Rechtsanwalt
    .

    14.12.92 RAMOS ist staendig im Haus unterwegs und fordert die
    Hausbewohner auf die Miete zu reduzieren .
    Nicht der Weber ist Chef, er RAMOS ist Chef im Haus und der Weber
    ist ein Verbrecher und Schwein. Er, RAMOS, hat einen Freund beim
    MIETERBUND NEUSS der gesagt hat das alle keine Miete mehr zahlen
    muessen. (Ausage Edo Sehovic, Asra Krijestarac)
    15.01.93 Gajic,M+S fordern Mieter auf mit RAMOS zum MIETERBUND NEUSS zu gehen
    Weber ist Verbrecher und Schwein. RAMOS hat einen Freund
    beim MIETERBUND NEUSS der hat gesagt das alle keine Miete
    mehr zahlen muessen.
    (Ausage Edo Sehovic, Asra Krijestarac)
    25.01.93 Gajic,M+S fordern Mieter auf mit RAMOS zum MIETERBUND NEUSS zu gehen
    Weber ist Verbrecher und Schwein. RAMOS hat einen Freund
    beim MIETERBUND NEUSS der hat gesagt das alle keine Miete
    mehr zahlen muessen. Mirjana darauf angesprochen, giebt es
    zu und sagt, das ich ein Verbrecher bin.
    26.01.93 RAMOS will das grosse Zimmer und sagt das er das als
    Hausmeister verdient hat. Und er will keine Miete mehr zahlen
    sein Freund vom MIETERBUND NEUSS sagt das auch.
    10.02.93 Ministerium f. Bauen u. Wohnen Dr. Boelting angesprochen auf
    die Problematik des MIETERBUND NEUSS und der Vermietung.
    Er sagt ich solle Ihm das schriftlich reinschicken.
    Und zum Thema Aussiedler Asylanten, Sozialschwache Deutsche
    solle ich mich an das Land NW wenden, denn er kann sich nicht
    vorstellen das Neuss keine Unterbringungsmoeglichkeiten braucht.
    11.02.93 MIETERBUND NEUSS Hr. Ass.Friedrichs schreiben vom 3.2.93
    mietverhaeltnis RAMOS + Gajic
    droht mit Paragr. 5 Wirtschaftsstrafgesetz
    Paragr. 302a stgb Mietwucher
    und Meldung an Staatsanwaltschaft
    03.03.93 MIETERBUND NEUSS Hr. Ass.Friedrichs
    Kuendigung vom 11.02.93 gegen RAMOS ist laut Ihm unwirksam
    von Gajic keine Rede mehr.

    16.03.93 MIETERBUND NEUSS erhebt gegen gesammten Anspruch
    Marjanovic,Mirco Mahnbescheid widerspruch ( 15.03.1993) auch Kaution.
    AZ.: 29B 21524/93 AG NEUSS
    Mahnbescheid vom 3.3.1993
    Widerspruch gegen Forderung gesammt
    vertreten durch Mieter-Bund Neuss

    16.03.93 MIETERBUND NEUSS erhebt gegen gesammten Anspruch
    Gajic Mahnbescheid widerspruch ( 15.03.1993) auch Kaution.
    17.03.93 Sehovic Fahrrad holen aus Keller
    27.03.93 MIETERBUND NEUSS Hr. Ass.Friedrichs
    Kuendigung vom 10.03.93 gegen RAMOS ist laut Friedrichs nur
    vorgeschoben
    29.03.93 RAMOS Philipe erhaelt fristlose Kuendigung wegen Bedrohung per Waffe
    30.03.93 Zeitvertrag Sehovic, E Vertragsende
    30.03.93 Zeitvertrag Vejo Vertragsende
    30.03.93 Zeitvertrag Kelecija,Rasim Vertragsende
    07.04.93 MIETERBUND NEUSS Hr. Ass.Friedrichs fuer Kelecija,Rasim
    Zahlungsrueckstaende bestehen nicht lt. Hr. Ass.Friedrichs obwohl
    keine Miete+ NK gezahlt wird.



    07.04.93 MIETERBUND NEUSS Hr. Ass.Friedrichs fuer Krijestarac,M
    Kuendigung abgewiesen
    07.04.93 MIETERBUND NEUSS Hr. Ass.Friedrichs fuer RAMOS-Felipe
    Unser Schreiben vom 29.03.93
    Kuendigung wird als unbegruendet abgewiesen
    17.05.93 Pressegespraech ZDF FRONTAL :
    MIETERBUND soll schon Strafanzeige wegen
    Paragr. 5 Wirtschaftsstrafgesetz gestellt haben.
    Laut Presse ZDF FRONTAL :
    info Ordungsamt liegt zumindest nichts vor was laenger als 14 Tage
    anhaengig ist. MIETERBUND meint da soll eine Entmietung laufen.
    Stadtwerke machen dicht ( keine Auskunft ) verweisen ans RWE.
    Polizei meinte wohl das ich den Einbruch vorgeteuscht habe.
    Es existiert mitlerweile auch ein Aktenzeichen in Sachen
    Schusswaffe/Erpresssung und die Waffe ist wohl immer noch
    bei der Polizei sichergestellt.
    MIETERBUND hat das Als Chefsache nach D,Dorf gegeben Hr. Dahmen.
    26.05.93 MIETERBUND NEUSS Hr. Ass.Friedrichs fuer VEJO
    jetzt verweist er auf

    STADT NEUSS AMT f. Wohnungswesen
    jetzt sind es nicht mehr ueber 20,--DM jetzt werden
    9,01 DM/qm gezahlt fuer Neubau. (Anm.: nachstewoche
    im Angebot 2,15DM ? oder fuer Wohnen bekommt man noch bezahlt.)
    Kuendigung unwirksam. und wieder "Paragr. 5 Wirtschaftsstrafges."
    und "Ueberpruefung durch STADT NEUSS AMT f. Wohnungswesen
    08.06.93 Polizei MG Fr.KHMin Geilenkirchen angerufen wegen "Ueberhoeter
    Mietforderungen betr. Sternstr." Anzeigeerstatter
    STADT NEUSS und MIETERBUND NEUSS untervorbehalt der Akteneinsicht.

    08.06.93 Fernsehteam gespr. Die Ermittlungen gehen weiter (Presse)
    19.08.93 Unter dem 19.08.1993 veroeffentlichte die Westdeutsche Zeitung
    in ihrem Lokal Teil fuer die Stadt Neuss einen Bericht ueber
    Herrn Weber


    weber hat am 93.09.18 um 19:24:50 31-6304 bearbeitet
    /u/cwk/aktenplan/31-6304


    (C) S. 00000001 411 JS 976/93 ANZEIGE STA WEBER%MIETERBUND STERNSTR. RECHT WZ-ARTIKEL 19.8.93
    (T) S. 00000003 MIETERBUND NEUSS SCHREIBEN 3.2.93/10.2.93 RAMOS/ GAJIC % WEBER (MIETWUCHER)



  • zurueck zum Index
  • zurueck zum Ueberbegriff
     
     Seite -00000002-